Katzen-Lounge Katzen Beitrag-Details
BEITRÄGE
Die moderne Katzentoilette
Die Katzentoilette ist eine der wenigen Utensilien, die man kaufen sollte, bevor man sich für eine Katze entscheidet. Aber welche ist die beste Katzentoilette?
Savemynature.com Das Jahr der Katze
savemynature.com ruft das Jahr der Katze aus, seid dabei und macht mit!
Nicki Gülding
Buchvorstellung: Das außergewöhnliche Katzengeschichtenbuch sollte jeder unbedingt gelesen haben. Es ist ideal um sich selbst und anderen eine große Freude zu bereiten und den Alltag für kurze Zeit zu vergessen.
Katzenhaare: Wie halte ich meine Wohnung sauber?
Die beste Methode, um Katzenhaare in der Wohnung zu vermeiden, ist das tägliche Bürsten der Katze. Ihre Katze wird das tägliche Bürsten zudem mögen (meistens)… der größte Teil der Katzenhaare auf Möbeln und Teppichen lässt sich so beseitigen.
Kater Leo
Er mag das Futter, liebt das Streicheln, dann will er Schmusen, mit uns Schmeicheln
Die neugierige Katze
Im Kasten ist es dunkel, fein, da will die Mieze gerne rein.
Katzenaugen
Katzenaugen schillern grün, glänzen in dem Licht ...
Mein Kätzchen ist gegangen ...
mein Schatz in Freud ist nicht mehr

Ocicat

Datum: Samstag, 20. Dezember 2008, 18:00
Autor: Ocicat
Kategorie: Katzenrassen: Ocicat
Ocicat

Ocicat ist eine Katzenrasse. Ihr Name stammt von einer Wildkatze, dem Ozelot, ab. Die Rasse ist jedoch völlig frei von Wildkatzen-Einkreuzungen.

Die Ocicat vereint wildes Aussehen mit zahmen Hauskatzencharakter. Für die Zucht wurden Siamesen und Abessinier, nach einigen Generationen auch American Shorthair (Amerikanisch Kurzhaar), benutzt.

Ocicats wollen die freie Natur nicht missen, weshalb ein Besitzer dieser recht seltenen Rasse dem Tier den Freigang ermöglichen oder zumindest ein ausreichend großes Freigehege zur Verfügung stellen sollte. Dem Anschein nach scheuen Ocicats sich auch nicht vor Wasser. Sie beweisen sich immer wieder durch ihren freundlichen Charakter, der sie zu guten Familienmitgliedern macht. Auch mit Katzen anderer Rassen kommen sie meist sehr gut klar.

Die Ocicat gibt es in zwölf Farben: Tawny, Chocolate, Cinnamon und die jeweilige Verdünnung, und alle Farben auch mit Silver kombiniert.

 

Quelle: Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ocicat aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Bewertungen
Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Sicherheitscode

*Den angezeigten Code eingeben:  

KATZEN-WEBSITES
 
KATZEN-WEBSITES
  zooplus 10% NK
KATZEN-WEBSITES