Katzen-Lounge Katzen Beitrag-Details
BEITRÄGE
Die moderne Katzentoilette
Die Katzentoilette ist eine der wenigen Utensilien, die man kaufen sollte, bevor man sich für eine Katze entscheidet. Aber welche ist die beste Katzentoilette?
Savemynature.com Das Jahr der Katze
savemynature.com ruft das Jahr der Katze aus, seid dabei und macht mit!
Nicki Gülding
Buchvorstellung: Das außergewöhnliche Katzengeschichtenbuch sollte jeder unbedingt gelesen haben. Es ist ideal um sich selbst und anderen eine große Freude zu bereiten und den Alltag für kurze Zeit zu vergessen.
Katzenhaare: Wie halte ich meine Wohnung sauber?
Die beste Methode, um Katzenhaare in der Wohnung zu vermeiden, ist das tägliche Bürsten der Katze. Ihre Katze wird das tägliche Bürsten zudem mögen (meistens)… der größte Teil der Katzenhaare auf Möbeln und Teppichen lässt sich so beseitigen.
Kater Leo
Er mag das Futter, liebt das Streicheln, dann will er Schmusen, mit uns Schmeicheln
Die neugierige Katze
Im Kasten ist es dunkel, fein, da will die Mieze gerne rein.
Katzenaugen
Katzenaugen schillern grün, glänzen in dem Licht ...
Mein Kätzchen ist gegangen ...
mein Schatz in Freud ist nicht mehr

American Curl

Datum: Sonntag, 21. Dezember 2008, 23:03
Autor:
Kategorie: Katzenrassen: American Curl
American Curl

Die American Curl ist eine Rasse der Hauskatze.

Das auffälligste Merkmal dieser Rasse sind die nach hinten gekrümmten Ohren, die ihr - so wird behauptet - einen „schalkhaften“ Ausdruck verleihen. Diese Besonderheit ist das Ergebnis einer Mutation. Der Knorpel der Ohrmuschel ist ungewöhnlich weich und rollt sich deswegen ein.

1981 entdeckte ein kalifornisches Ehepaar ein langhaariges Jungtier mit merkwürdigen Ohren. Wenig später brachte dieses weibliche Tier vier Junge zur Welt, zwei davon hatten die gekrümmten Ohren geerbt.

Durch gezielte Zuchtprogramme wurde die von der Amerikanisch Kurzhaar abstammende Rasse weiterentwickelt. Es kommen sowohl langhaarige als auch kurzhaarige Tiere vor.

Die American Curl wird als gutmütig, freundlich und zärtlich beschrieben. Sie soll Fremden gegenüber scheu reagieren. Sie ist intelligent, verspielt und neugierig. Es kommen praktisch alle bekannten Farbschläge und Zeichnungen vor.

Bei allen American Curl Jungtieren kräuseln sich die Ohren erst nach vier bis sieben Tagen. Bei nur 50 % des Wurfes biegen sich die Ohren. Die endgültige Form zeigt sich im Alter von vier Monaten. Die Krümmung der Ohrmuschel variiert von Tier zu Tier. Der Winkel kann im Extremfall bis zu 180° betragen. Trotzdem sind ihre Ohren höchst beweglich, die Katze kann sie in alle Richtungen drehen. Ausgewachsene Tiere mit normalen Ohren stellen eine eigene Varietät dar, die American Curl Straight Ear. Das Gehör der Katzen wird durch die Kräuselohren nicht beeinflusst. Sie hören genauso hervorragend wie alle anderen Katzen.

 

Quelle: Dieser Artikel basiert auf dem Artikel American Curl aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Bewertungen
Kommentare
Guest: 2010-04-06 17:45:44
"Der Knorpel der Ohrmuschel ist ungewöhnlich weich und rollt sich deswegen ein." Falsch!!!
"von der Amerikanisch Kurzhaar abstammende Rasse weiterentwickelt." ?Erste American Curl war Langhaar!
"Bei nur 50 % des Wurfes biegen sich die Ohren. " Falsch!!!!
MfG Züchterin von American Curl ,Natalia Paladijcuk
www.paladija-curl.de

Sicherheitscode

*Den angezeigten Code eingeben:  

KATZEN-WEBSITES
 
KATZEN-WEBSITES
  zooplus 10% NK
KATZEN-WEBSITES